Tag Archives: Börse

Im Zeichen von Neptun und Merkur

Die Entwicklung der russischen Börse gleicht einer Achterbahnfahrt. Immer wieder haben sich in den vergangenen Jahrzehnten kräftige Kursgewinne mit harten Rückschlägen abgewechselt. Nun könnte erneut eine Aufwärtsbewegung bevorstehen.

Man muss schon tiefer graben, um die spärlichen Informationen über den Ursprung der russischen Börse zu finden. Aufzeichnungen zufolge soll ab 1731 ein einfaches Holzgebäude in St. Petersburg einen Handel ermöglicht haben, das 1810 von einem Neubau in Stein abgelöst wurde. Der Schweizer Thomas de Thomon, der um das Jahr 1800 aus Paris nach St.
... hier weiterlesen!

Börse Zürich – Finanzdrehscheibe im Herzen Europas

Vor gut 160 Jahren im damals noch beschaulichen Städtchen Zürich gegründet, hat sich die schweizerische Hauptbörse bis heute zu einem der international wichtigsten Handelsplätze entwickelt.

Die erste Börse der Schweiz wurde 1850 nicht etwa in Zürich, sondern in Genf unter der Bezeichnung „Société des agents de change réunis“ gegründet. Fünf Jahre später bekam auch Zürich seinen Handelsplatz, an dem allerdings erst ab 1884 mit staatlicher Bewilligung und unter Einhaltung des Zürcherischen Wertpapiergesetzes gehandelt wurde. In den folgenden Jahrzehnten profitierte Zürich
... hier weiterlesen!