Man muss schon tiefer graben, um die spärlichen Informationen über den Ursprung der russischen Börse zu finden. Aufzeichnungen zufolge soll ab 1731 ein einfaches Holzgebäude in St. Petersburg einen Handel ermöglicht haben, das 1810 von einem Neubau in Stein abgelöst wurde. Der Schweizer Thomas de Thomon, der um das Jahr 1800 aus Paris nach St.
... hier weiterlesen!